Ihr Badeurlaub

Mitten im dichten Grün des Montiggler Walds mit seinem wild verzweigten Wegenetz liegen still und den Himmel spiegelnd die beiden Montiggler Seen. Sie sind ganz einfach vom Waldufer aus zugänglich, doch befinden sich hier auch angenehme Freibäder mit Liegewiesen, Cafés und Restaurants.

Die Montiggler Seen sind mit dem Citybus schnell erreicht, welcher vom Tetterparkplatz, gleich um die Ecke des Eppanerhofs, losfährt. Aber auch ein Radausflug ist empfehlenswert - in 20 Minuten ist der flotte Biker am Ziel.

Am berühmten Kalterer See, Namensgeber des beliebten Weins, der an seinen Ufer reift, reihen sich die die Badestrände. Surfen, Sonnen, Schwimmen oder mit dem Tretboot auf zu neuen Ufern. Mit dem Auto ist der See in 15 Minuten erreicht.



< zurück zu Wander-, Wein und Wasserwelt

Jetzt ihren Urlaub planen Unverbindlich anfragen

lg md sm xs