Ein Gebäude mit Geschichte

Hammersbach...

...war der Name bevor der Eppanerhof im Jahre 1892 zum ersten Mal als Hotel eröffnete.
Für den Beginn des Tourismus in Eppan steht die Jahreszahl 1872 und
somit war der Eppanerhof von Anfang an bei der touristischen Entwicklung in Eppan mit dabei.

Das Haus darf nächstes Jahr 2022 auf sein 130jähriges Bestehen als Hotel zurückblicken.

Zu diesem Anlass haben wir uns mit einem Historiker aus der Ortschaft getroffen, zufällig ein früherer Nachbar.
Zurzeit recherchiert er in den Archiven des Landes, findet interessante Artikel aus alten Zeitungen und
spricht von einer ereignissreichen und sehr bewegten Geschichte vom Hotel Eppanerhof.

Neben des üblichen Hotelangebots von Übernachtung und Verpflegung, kam auch die gesellschaftliche Unterhaltung nicht zu kurz.
Es wurde viel angeboten im Eppanerhof. Musik und Tanz, Spiel und Spaß, verschiedene Kurse sind nur einige davon.
Das Gästeprofil dehnte sich weit aus und schloss Gäste aus fern und nah, In- und Ausland, jung und alt, Autoren, Adelige, Philosophen etc. ein.

Was wir bis jetzt schon erzählt bekommen haben, macht Lust auf mehr - zu hören und zu lesen -
und wir sind schon voller Vorfreude und wir hoffen Ihr auch.

Momentan wollen wir nur soviel sagen, dass der Eppanerhof schon seit eh und jeh für die Zusammenkunft von Menschen steht
und was da alles passiert und passieren kann, wisst ihr selbst am Besten und wir werden Euch darüber nächstes Jahr berichten!
 

 



< zurück zu Das Haus

Jetzt ihren Urlaub planen Unverbindlich anfragen

lg md sm xs